WebSeo
Samsung bereitet sich mit einem Nachrichtenregen auf sein zehnjähriges Jubiläum vor. Im nächsten...
WebSeo
2018-12-04 10:25:11
WebSeo logo

Blog

Galaxy S10: große Neuigkeiten bei Samsung

Unter den vielen auch "Löcher" auf dem Display

Samsung bereitet sich mit einem Nachrichtenregen auf sein zehnjähriges Jubiläum vor. Im nächsten Jahr werden 4 neue Galaxy S10-Modelle erscheinen, alle mit einem speziellen Design. Zunächst werden die Displays noch größer als die Vorgänger sein, die Räume werden bis zu 6 erreichen und 5G wird unterstützt.

Was uns jedoch am meisten interessiert, ist das Vorhandensein von "Löchern" auf Super AMOLED-Displays. In der nächsten Iteration werden auf der Infinity-O-Anzeige oben links im Bildschirm kleine schwarze Kreise angezeigt, um die Größe der Frames zu reduzieren. Auf diese Weise kann Samsung noch bessere Kameras und Sensoren unter dem Display implementieren, ohne Kerben oder ähnliche Spielereien zu benötigen.

Natürlich hat die Wahl auch Nachteile. Erstens, die Unmöglichkeit, das Merkmal der Gesichtserkennung zu haben, und somit mit dem Gesicht entriegeln. Zweitens ist die physische Invasion des Platzes für Benachrichtigungen reserviert, die entsprechend neu organisiert werden müssen. Stellen wir uns vor, dass sich viele Benutzer über die teilweise Anpassung von Samsung an die Marktstandards aufregen werden.

Tatsache ist, dass auf jeden Fall so viel Fleisch auf dem Feuer ist. In den kommenden Monaten werden wir weitere Details über das koreanische Hersteller-Sortiment erfahren, das ein kostengünstiges Einsteigergerät (nicht wie das iPhone XR) und ein 6,7-Zoll-Gerät mit dem Codenamen zählen soll Beyond X “, ein klarer Pfeil zu Apple. Wir werden sehen, wie sich der Krieg zwischen den Herstellern entwickeln wird.

VERWANDTE ARTIKEL