WebSeo
Die Explosion von Smartphones und die immer häufiger werdende Verwendung von Smartphones sind...
WebSeo
2019-02-04 11:07:41
WebSeo logo

Blog

Welches sind die meisten radioaktiven Smartphones auf dem Markt?

Eine deutsche Studie sagt uns

Die Explosion von Smartphones und die immer häufiger werdende Verwendung von Smartphones sind für unsere Gesundheit möglicherweise nicht so vorteilhaft. Jüngste Untersuchungen zeigen, dass eine große Anzahl von Smartphones im Vergleich zu den von der Europäischen Union festgelegten Standards riskante Mengen radioaktiver Emissionen aufweist. Nachfolgend finden Sie die Rangliste der 15 Smartphones mit der höchsten Strahlungsstärke (in Watt pro Kilogramm).

Xiaomi Mi A1 - 1.75
OnePlus 5T - 1.68
Huawei Mate 9 - 1.64
Huawei P9 Plus - 1.48
Huawei GX8 - 1.44
Huawei P9 - 1.43
Huawei Nova Plus - 1.41
OnePlus 5 - 1.39
Huawei P9 Lite - 1.38
iPhone 7 - 1.38
Sony Xperia XZ1 Compact - 1.36 iPhone 8 - 1.32
Xiaomi Redmi Notes 5 - 1.29
ZTE AXON 7 mini - 1.29

Die meisten der genannten Geräte sind Chinesen und die Motivation liegt in den unterschiedlichen Regelungen im Vergleich zur EU. Im Folgenden weniger radioaktive Smartphones , immer in Watt pro Kilogramm.

Samsung Galaxy Note 8 - 0,17 ZTE Axon Elite - 0,17 LG G7 - 0,24
Google Pixel XL - 0,25
Samsung Galaxy S8 + - 0,26 HTC U11 Life - 0.28
Samsung Galaxy A5 (2016) - 0.29
Samsung Galaxy S9 + - 0.29
Motorola Moto G5 Plus - 0.30
Motorola Moto Z - 0.30
ZTE Blade A610 - 0.31
Samsung Galaxy S8 - 0.32
ZTE Blade V9 - 0.32

Das Bundesamt für Strahlenschutz erklärt, dass hochfrequente elektromagnetische Felder zur Übertragung von Sprache oder Daten direkt in unseren Körper übertragen werden. Wenn Sie beispielsweise Ihr Mobiltelefon in der Hosentasche oder Hemdtasche tragen und ein Headset verwenden, um einen Anruf zu tätigen, wird die Energie von dem Körperteil absorbiert, in dessen Nähe sich das Telefon befindet Telefon.

Glücklicherweise stellt die Internationale Kommission zum Schutz vor nichtionisierender Strahlung fest, dass der spezifische Absorptionswert (SAR) 2 Watt pro Kilogramm nicht überschreiten sollte. Dies bedeutet, dass auf der Karte kein Smartphone in Umlauf ist, aber wenn wir zum Beispiel den Xiaomi Mi A1 mit seiner 1.75 SAR nehmen, gehen wir gefährlich nahe an die maximal zulässige Schwelle.

Wenn Sie sich also Sorgen um Ihre Gesundheit machen, empfehlen wir die Wahl von Herstellern wie Samsung, Google, LG und Motorola . Es wird auch empfohlen, beim Telefonieren die Freisprecheinrichtung oder die Ohrhörer zu verwenden. Wi-Fi ist nach Möglichkeit zu verwenden, da sie weniger Strahlung aussendet und der direkte Kontakt des Geräts mit dem Körper für längere Zeit vermieden wird.

VERWANDTE ARTIKEL