WebSeo
Qualcomm, Anbieter von SoC für internationale Smartphone ist nun bereit, um Schritt zu 5G. Seine...
WebSeo
2019-11-21 12:15:15
WebSeo logo

Blog

5G für alle Qualcomm Bands: erwartet beeindruckende Zahlen

Ein wichtiger Durchbruch

Qualcomm, Anbieter von SoC für internationale Smartphone ist nun bereit, um Schritt zu 5G. Seine Snapdragon-Prozessoren sind bereits kompatibel mit dem neuen Standard, stellen jedoch keine weite Verbreitung in allen Märkten genießen. Dennoch erwartet der amerikanische Riese eine außerordentliche Diffusion in den kommenden Jahren.
Nach seiner Prognose, bereits im Jahr 2020 5G weltweit ausgeliefert Smartphones wird zwischen 175 und 225 Millionen Euro. Im Jahr 2021 wird die Zahl auf mehr als 450 Millionen Einheiten steigen, während im Jahr 2022 wir 750 Millionen 5G Telefone erwarten. Die Zahlen sind beeindruckend, und spiegeln den Willen von Qualcomm eine ausreichende Anzahl von Chips, um die Spitze der Charts zu halten zu produzieren.
Der neue Standard wird dann verbreitet schneller als es der Fall für die 4G. Einer der Hauptgründe ist China, ein riesiger Markt, bereit, die 5G-Technologie zu begrüßen.
Ein weiterer Grund ist die umfangreichste Berichterstattung über die verschiedenen Marktsegmente. Qualcomm hat in der Tat die Absicht, Chipsatz vorzuschlagen, mit 5G beide Module im oberen Prozessoren reichen als in denen von mittleren und mittleren bis niedrigen Bereich. Dies wird eine größere Anzahl von Smartphones ermöglichen, die neuen Standards zu unterstützen, die Anpassung an den Verbraucherausgaben Fähigkeit.
Der große Erfolg der chinesischen Marken wie Xiaomi, Huawei und Lenovo in den letzten Jahren hat es auch die Verbreitung von Dual-SIM-Handys auf dem Markt erleichtert. Diese sind häufig besonders unter Fachleuten oder zwischen Anwender, die den persönlichen Kontakt durch Arbeit zu trennen. Unter anderem bietet die 5G gleichzeitige Anbindung an Smartphones mit Dual-Karte ausgestattet. Qualcomm ist nicht unvorbereitet gemacht, sein Modem Snapdragon X50 schlägt diese Funktion zu unterstützen. Auf diese Weise können diejenigen, die in der Regel Smartphone verwenden, um mit Dual-SIM-Karte leicht zu 5G wechseln, alle die Vorteile des neuen Netzes zu genießen.

VERWANDTE ARTIKEL