WebSeo
Die Notfallcorona COVID-19 hat nun die meisten der Welt beteiligt sind, und Europa ist Italien...
WebSeo
2020-03-02 10:41:39
WebSeo logo

Blog

Corona COVID-19 hat verheerende Auswirkungen auf den Smartphone-Markt

Vor allem in Italien

Die Notfallcorona COVID-19 hat nun die meisten der Welt beteiligt sind, und Europa ist Italien nach Bezahlung in den schlimmsten Bedingungen. Die zahlreichen Einbrüche in den Aktienmarkt wird durch erhebliche Schwierigkeiten für den globalen Markt, Schwierigkeiten begleitet, die fast alle Sektoren auswirken. Unter diesen gibt es auch das Telefon, mit Analysten revidieren nach unten seine Umsatzschätzungen, die Rate in der Verbreitung neuer Technologien und die Stabilität vieler Unternehmen. So sehen wir, dass sich die Situation in diesem 2020 in Bezug auf Smartphones droht, als Referenz verwendet das Institut schätzt Canalys Forschung. In
Prognosen es vor ein paar Monaten wurde das erste Quartal 2020 mit Lieferungen um 0,3% niedriger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres erwartet. Die jüngsten Schätzungen deuten auf ein 14,5% jetzt, so eine starke Verlangsamung in der Tat aufgrund der Angst der Verbraucher. Der Kauf von neuen Smartphone oder technischen Produkten ist nicht die Priorität jetzt.
Im zweiten Quartal statt der Schätzung war es + 0,3%, was jetzt stattdessen hat sich zu einem -6,9%. Eine wesentliche Verschlechterung, natürlich, aber weniger stark als im Vorquartal.
Analysten noch einigen Optimismus in Bezug auf das dritte und vierte Quartal 2020 In der Tat wir eine Unterbrechung der Ausbreitung des corona dank der Eindämmung der Arbeit von Regierungen, die verschiedenen Wettersituationen erwarten und der natürliche Verlauf des Virus. Die Tests auf dem Impfstoff sollten beruhigen auch die Bevölkerung, die laut Prognosen werden den Drang finden zu verbringen, einen Hauch frischer Luft in dem Markt.
Im dritten Quartal damit wir Sendungen erwarten um 1,8% gegenüber 0,8% zuvor geschätzt. Situation Wachstum im vierten Quartal mit einem Plus von 8% gegenüber + 4,9% in den vorangegangenen Schätzungen.
scheint in der Tat, dass der Markt in einer Sackgasse ist, zumindest vorerst. Mit Dimmung der Angst und der Reduktion von Infektionen wird es schließlich einen Prozess des Wachstums starten. Im Moment konzentrieren wir uns auf die Gesundheit, auf den Alarm nicht zu viel Raum zu geben versuchen.

VERWANDTE ARTIKEL