WebSeo
Die corona Notfall setzt sich in der Welt sehr ernst sein, aber es scheint, dass die Dinge...
WebSeo
2020-04-21 09:37:43
WebSeo logo

Blog

Coronavirus und Telefon: mit dem Smartphone infiziert Sie können

Aber es ist mit einigen einfachen Trick gelöst

Die corona Notfall setzt sich in der Welt sehr ernst sein, aber es scheint, dass die Dinge langsam in Italien verbessern. Während Sie in den Impfstoff, Virologen, Hygieniker und Forscher Durchführung weiterer Studien zu COVID-19 arbeiten. Unter anderem wollen wir die Möglichkeit der Ansteckung durch Smartphones klären, eine der am häufigsten verwendeten Werkzeuge in den Tag. Die grundlegende Frage ist, ob es möglich ist, durch den Umgang mit dem Telefon infiziert zu werden und schließlich, wie es zu vermeiden. Wir
sofort klar, dass die Infektion kann nur dann auftreten, wenn das Virus in Kontakt mit unseren Schleimhäuten kommt, speziell den Mund, Nase und Augen. Die überwiegende Mehrzahl der Infektionen auftreten durch Luft, weshalb chirurgische Masken verwalten wirksam zu sein. Die Infektionen mit Gegenständen in Berührung entstehen, sind selten und treten nicht direkt. Das Problem entsteht, wenn wir eine solche infizierten Smartphone berühren und dann ihre Hand vor dem Mund, Augen oder Nase bringen. In diesem Fall wäre es zu gefährlich geworden, ein Jucken auf das Augenlid zum Scratchen, wie das eigentliche Fahrzeug Ansteckungs unseren Händen sein würde.
Aus diesem Grund bestehen wir so sehr auf die Frage über die Notwendigkeit von Hygiene und waschen Sie Ihre Hände oft und ausführlich. Natürlich, wenn wir es wieder verwenden, nachdem eine infizierte Smartphone Waschen, gehen wir auf Platz eins zurück. Zur Minimierung der Risiken es daher angemessen ist Ihr Telefon mit einer gewissen Regelmäßigkeit zu desinfizieren. E ‚ausreicht, um ein Tuch, das mit Alkohol, Wasserstoffperoxid oder Bleichmitteln angefeuchtet zu verwenden.
ähnliche Maßnahmen sollten auch für andere häufig verwendete Elemente wie Türgriffe, Fernbedienung, Maus und PC-Tastatur reserviert werden.
stattdessen Kopfhörer und Ohrhörer verwenden für Smartphones ist nicht möglich, auf direkte Weise infiziert werden. Es kann jedoch eine ähnliche Situation mit dem Szenario vorstellen gerade beschrieben, wo unsere Hände das Fahrzeug der Übertragung werden. Selbst unter Verwendung eines solchen Zubehör Sie können vorsichtig Hygiene sein, sie mit Produkten reinigen, die einen Alkoholgehalt von gleich oder größer als 70%. Im Fall von Hand statt nur einen alkoholischen Prozentsatz von mindestens gleich 60%, mit der Maßgabe, dass die Reinigungs sowohl genau als auch für mindestens 20 Sekunden betragen.

VERWANDTE ARTIKEL